Strecke

CYCLE TOUR
Strecke

100 Kilometer durch zwei Bundesländer im Herzen Deutschlands

Der Startschuss zur CYCLE TOUR fällt auf dem historischen Schloßplatz in Braunschweig. Die ersten Kilometer verlaufen im ruhigen Tempo bis nach Braunschweig-Mascherode, wo schließlich die offizielle Zeitnahme des Radrennens beginnt. Nachdem kleinere Ortschaften passiert worden, geht es durch das malerischere Reitlingstal bis zum sagenumwobenen Tetzelstein, der mit 300 Metern, der höchste Punkt auf der Strecke ist. In Folge geht es durch den Elm, ein hoher und bewaldeter Mittelgebirgszug südöstlich von Braunschweig. Über Schönigen vorbei am paläon erreichen die Teilnehmer den Verpflegungspunkt auf halber Strecke, der sich am Grenzdenkmal in Hötensleben (Sachsen-Anhalt) befindet. In Folge geht es durch die Magdeburger Börde sowie Ortschaften u. a. Seehausen und Wanzleben. Anschließend geht es für die Teilnehmer des Radrennens fünf Kilometer über Magdeburgs Stadtautobahn, den Magdeburger Ring. Anschließend führt die Zielgerade parallel der Elbe entlang, bevor es nach einem kleinen Anstieg zum Ziel, auf den Magdeburger Domplatz geht.

Mit zwei Distanzen „Radrennen“ und „Radtour“ für jeden Radsportfan was dabei.

Die CYCLE TOUR ist für erfahrene Radrennsportler als auch für Hobby- und Tourenfahrer attraktiv: Die 100-Kilometer-Distanz wird als „Radrennen“ unter Rennbedingungen auf einer temporär gesperrten Strecke mit Polizeiführung absolviert. Direkt im Anschluss startet die „Radtour“, dessen Teilnehmer nach der allgemeinen Straßenverkehrsordnung auf teilweise abgesicherter und geführter Strecke fahren werden. Zudem können die Teilnehmer in der Kategorie „Radtour“ zwischen den Distanzen 100 Km ab Braunschweig und 60 Km ab Schöningen wählen.

CYCLE TOUR LIVE Streckenkarte

Strecke in neuem Fenster öffnen

GPS Karten zum Download

Streckenvideo 2017

Zieleinfahrt 2017

Live Tracking per App Die Racemap App

Mit der Tracking App von Racemap könnt ihr eure persönliche Challenge am Veranstaltungstag mit Hilfe von GPS live tracken und von Freunden, Bekannten, Zuschauern und Fans auf unserer interaktiven Karten verfolgen lassen. Ladet euch einfach die Racemap App auf euer Smartphone und startet fünf Minuten vor Start das Tracking. Zusätzlich werden 20 weitere Fahrer exklusiv mit Trackern von tracker4trails ausgestattet, die ebenfalls live verfolgt werden können.